www.mikropausen.de

Download der Software Mikropausen

Die Software basiert auf dem bewährten Electron Framework und wird aktuell für Linux und Windows zur Verfügung gestellt.

Wir möchten gerne dazu beitragen, dass Menschen sich am Bildschirmarbeitsplatz wohl fühlen und bieten die Software daher für Unternehmen und Privatpersonen kostenlos an.

Es sollte in eigenem Ermessen ggf. mit einem Arzt über mögliche gesundheitliche Risiken durch die vorgeschlagenen Aktivitäten gesprochen werden.

Die Software sollte im Autostartmenü installiert werden und blendet dann nach jedem Rechnerstart alle 20 Minuten im Vollbildmodus ein Fenster mit einer 15 sekündigen Anweisung ein.

Lizenz

Hiermit wird unentgeltlich jeder Person, die eine Kopie der Software erhält, die Erlaubnis erteilt, sie uneingeschränkt zu nutzen, inklusive und ohne Ausnahme mit dem Recht, sie zu verwenden.

DIE SOFTWARE WIRD OHNE JEDE AUSDRÜCKLICHE ODER IMPLIZIERTE GARANTIE BEREITGESTELLT, EINSCHLIEẞLICH DER GARANTIE ZUR BENUTZUNG FÜR DEN VORGESEHENEN ODER EINEM BESTIMMTEN ZWECK SOWIE JEGLICHER RECHTSVERLETZUNG, JEDOCH NICHT DARAUF BESCHRÄNKT. IN KEINEM FALL SIND DIE AUTOREN ODER COPYRIGHTINHABER FÜR JEGLICHEN SCHADEN ODER SONSTIGE ANSPRÜCHE HAFTBAR ZU MACHEN, OB INFOLGE DER ERFÜLLUNG EINES VERTRAGES, EINES DELIKTES ODER ANDERS IM ZUSAMMENHANG MIT DER SOFTWARE ODER SONSTIGER VERWENDUNG DER SOFTWARE ENTSTANDEN.

Download Linux Version

b7ee9cef84fad086dc4d494579f10486af5cf9e8
452ae575b24e9da6687af9812b60323b0cf8256e
5b0435a7fd39d8122bfe70b378d970141ad33aba
  • Installation per Rechtsklick unter Ubuntu 18.04.
  • Start über die Konsole mit dem Befehl: “mikropausen”

Autostart Linux

  • Einbindung in das Autostartmenü, z. B. über “Startprogramme” in Ubuntu 18.04. (usr/bin/mikropausen)

Download Windows Version

7d28b0880363b0fc71f432d9f614cb42c559f61e
066ae75931978e3c5995cfcd4617d114e1795fbb
77a0acb31fb37693cb4c79c7c3309f2fa5563c2a
  • ZIP Datei entpacken
  • ausführbare Datei anklicken
  • ausführbare Datei im Autostartmenü hinterlegen

Autostart Windows < V 10

  • das exe File kann in den Ordner “Autostart” verschoben werden

Autostart Windows V 10

  • Drücken Sie gleichzeitig auf die Tasten [Windows] und [R], sodass sich das Fenster “Ausführen” öffnet.
  • Geben Sie den Befehl “shell:startup” ein und klicken Sie auf “OK”. Anschließend öffnet sich der Autostart-Ordner.
  • Fügen Sie hier die heruntergeladene Datei ein, die Sie mit dem Start von Windows öffnen möchten.
  • Tipp: Bei Programmen sollten Sie eine Verknüpfung erstellen und nur diese Verknüpfung in den Autostart-Ordner einfügen.

Windows Defender

  • falls Windows die Software blockieren sollte, klickt man auf “Weitere Informationen”
  • danach klickt man auf “Trotzdem ausführen”